Stellenausschreibung

Die Kinderkiste e.V. sucht zum 1.Oktober 2019 eine/n Erzieher*in als Krankheitsvertretung
(Erzieher*in/ Sozialpädagog*in/ Sozialarbeiter*in/ Pädagog*in)

 

Wir sind eine Elterninitiative mit 36 Kindern in zwei altersgemischten Gruppen von 1-6 Jahren und blicken auf ein über 40-jähriges Bestehen.

 

Ihre Aufgaben sind:

– Planung, Durchführung und Reflexion der pädagogischen Arbeit

– Unterstützung der Kinder im Alltag in der Kinderkiste nach dem situationsorientierten Ansatz

– Beobachtung von Kindern und anschließende Reflexion und Dokumentation

– Umsetzung und Weiterentwicklung der Konzeption der Kinderkiste e. V.

– Planung von Aktivitäten, Projekten und Festen

– Vorbereitung und Durchführung von Elternabenden

 

 

Das können wir Ihnen bieten:

– ein befristetes Arbeitsverhältnis angelehnt an TVöD Entgeltgruppe S8

– 33 Wochenstunden, ggf. auch weniger möglich

– ein sehr nettes und motiviertes Team von sechs Erzieher*innen, Praktikant*innen, einer Hauswirtschaftlerin, sowie engagierten Eltern

– wöchentliche Teamsitzungen

– Möglichkeit der Supervision und der Weiterbildung

 

 

Damit können Sie uns begeistern:

– Team- und Kommunikationsfähigkeit

– Freude an dem Umgang mit Kindern zwischen 1 und 6 Jahren

– Bereitschaft auf intensive Zusammenarbeit mit den Eltern

– Lust darauf, die Kinderkiste als Ort des Zuhause-Fühlens mitzugestalten

– Naturverbundenheit und Interesse an waldpädagogischen Angeboten

 

 

Weitere Informationen telefonisch unter 05121/ 867854, Herr Schlotter

 

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung (Post oder E-Mail) bis zum 30. September 2019

Kinderkiste e.V.
Körnerstraße 50
31141 Hildesheim

leitung@kinderkiste-hildesheim.de